Selbstbewusst älter werden in Friedberg

  • Nachbarschaftshilfe „Aktion Punkt“
  • Erzählcafé
  • PC-Club50+
  • Café CARE – Ein Café für Menschen mit Demenz und deren Angehörige.

 

Die Agenda-Gruppe “Selbstbewusst älter werden” ist eine kleine Gruppe von jungen und älteren Frauen und Männern, die sich überlegen, wie älter werdende Friedberger Bürgerinnen und Bürger im Kontakt untereinander, aber auch mit Jüngeren ihr Leben gestalten können.

Auch der Seniorenbeirat der Stadt Friedberg und die EhrenamtsAgentur Friedberg sind Mitglieder der Gruppe „Selbstbewusst älter werden“. Daher finden Sie hier auch Hinweise auf Projekte dieser beiden Institutionen.


Aktion Punkt

Die Nachbarschaftshilfe “Aktion Punkt” hat eine eigene Webseite.


Erzählcafé

Das letzte Erzählcafé fand im November 2011 statt. Eine Übersicht der Veranstaltungen finden Sie hier.


PC-Club 50+

Mit Fördermitteln des Landes Hessen und durch Unterstützung der Stadt Friedberg, die kostenlos den PC-Raum zur Verfügung stellt, konnte der PC-Club 50+ realisiert werden.
An sieben Arbeitsplätzen findet der offene Computertreff, sowie verschiedene Kurse und Workshops statt. Referenten sind unter anderem zwei Studenten der THM, so dass auch an diesem Projekt junge und ältere Menschen gemeinsam beteiligt sind. Weitere Informationen finden Sie hier.


Café CARE

Demenz Café mit Betreuung für Betroffene und Entlastung für pflegende Angehörige. Parallel dazu gibt es dem Runden Tisch Demenz. Weitere Informationen finden Sie hier.